Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit den KODAK Fotobüchern.

KODAK Fotobücher Erfahrungen

02.11.12 - 12:29 Uhr

von: piccadilly

Welche Themen habt Ihr für Eure Fotobücher verwendet?

Mit den KODAK Fotobüchern können wir verschiedenste Anlässe festhalten – und dafür stehen uns in der Create@Home Software unterschiedliche Vorlagen zur Verfügung.

Heute wollen wir herausfinden: Welche der Themen-Vorlagen haben wir trnd-Partner uns für unsere ersten KODAK Fotobücher ausgesucht?

Stimmt jetzt mit ab:

trnd-check

Welches Thema hast Du für Dein erstes KODAK Fotobuch gewählt?

  • Reisen (27%, 301 Stimmen)
  • Ich habe eigene Bilder als Hintergrund verwendet. (22%, 253 Stimmen)
  • Ich habe keine Themen-Vorlagen verwendet. (22%, 248 Stimmen)
  • Kinder (8%, 89 Stimmen)
  • Hochzeit (7%, 81 Stimmen)
  • Geburtstag (5%, 53 Stimmen)
  • Mädchen (4%, 40 Stimmen)
  • Junge (2%, 25 Stimmen)
  • Feiertage (2%, 22 Stimmen)
  • Sport (2%, 20 Stimmen)
lädt ... lädt ...

@all: Gibt es noch andere Anlässe, für die Ihr Fotobücher gestaltet? Welche Themen und Vorlagen würdet Ihr Euch noch wünschen?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 02.11.12 -13:04 Uhr

    von: crossler

    Urlaub

  • 02.11.12 -13:34 Uhr

    von: saskia.uyanik

    ich fände das Thema baby/ Geburt super

  • 02.11.12 -13:34 Uhr

    von: Sumsepu

    Familie allgemein wäre noch klasse.

  • 02.11.12 -13:36 Uhr

    von: cb68

    Familie allgemein fände ich auch super

  • 02.11.12 -13:39 Uhr

    von: baehrch

    vielleicht Tiere (Hund, Katze)

  • 02.11.12 -13:40 Uhr

    von: Rabea82

    Familie allgemein fände ich super

  • 02.11.12 -13:42 Uhr

    von: ludwig47

    das Thema Berge fände ich gut

  • 02.11.12 -13:44 Uhr

    von: Tobi256

    Hatte erst Reise ausgewählt. Aber beim vorstellen der Software bzw meines Projektes, wurde mir vermehrt gesagt ich solle was anderes nehmen :P .
    Habe mich dann mit Beratung für einen neutralen Hintergrund entschieden. (leicht “zerknittertes” Papier)

  • 02.11.12 -13:44 Uhr

    von: Winster

    Liebstes Haustier :o )

  • 02.11.12 -13:44 Uhr

    von: Sabine10.04.1963

    Tiere, wie meine Wellis wären gut

  • 02.11.12 -13:44 Uhr

    von: Tiffany_Weh

    Also Tiere würde ich auf jeden Fall mit einbringen.
    Dann eventuell noch für die Männer in Richtung Auto/Motorrad was.

  • 02.11.12 -13:45 Uhr

    von: chantal2

    Das Thema Romantik ,für bilder von pärchen .
    Und Tiere find ich auch super.

  • 02.11.12 -13:47 Uhr

    von: Schnueffli

    Ich fände das Thema “Jahreszeiten” ganz gut. Kann man auch in Verbindung z.B. mit Urlaub bringen

  • 02.11.12 -13:48 Uhr

    von: xKalissax

    Habe zwar Kinderbilder verwendet, aber die Vorlagen waren nicht so mein Fall. Aber ich mag es allgemein lieber schlicht und habe mich daher für schwarz mit weißen Rahmen entschieden.

  • 02.11.12 -13:48 Uhr

    von: Spinachgirl

    Ich nutze sie überwiegend für Urlaubsfotos. Schön wäre es, wenn es richtige Bilder ls Hintergund gäbe, ie man ganz blass und dezent verwenden kann. Zum Beispiel Wolkenhimmel, Strand, Palmen, Luftballons, Konfetti usw.

  • 02.11.12 -13:56 Uhr

    von: Mikkn

    Also die Themen finde ich alle etwas zu kindlich gestaltet. Bei Reisen sollte man etwas wie einen Sandhintergrund anbieten, oder einen Himmel.
    Ich finde die Hintergründe sind zu aufdringlich für ein schönes Fotoalbum.

  • 02.11.12 -13:57 Uhr

    von: Genscher

    Ich benutze entweder eigene Bilder oder relativ schlichte Hintergründe. Für Urlaubsalben sind schöne Wolkenbilder oder Meer/Wolken immer nett. Einfache Strukturmuster (Nahaufnahme Stoff, Kork, Stroh, Steine, Sandstrand etc.) gehen auch immer.

  • 02.11.12 -13:58 Uhr

    von: Karo62

    Ich nehme meine Kinder und mein Haustier

  • 02.11.12 -14:00 Uhr

    von: lanasam

    Familie fände ich auch gut, ich habe mein Fotobuch als Familienstammbaum gestaltet.

  • 02.11.12 -14:00 Uhr

    von: Lorelai18

    Ich fände Haustiere auch Super

  • 02.11.12 -14:04 Uhr

    von: wurmfix

    Tiere wären toll

  • 02.11.12 -14:08 Uhr

    von: Rojack

    ich habe auch meinen Sommerurlaub gewählt ;)

  • 02.11.12 -14:16 Uhr

    von: katzelucy

    mehr Geburtstagsvorlagen wären super, paar Luftballons, die da sind reichen leider nicht

  • 02.11.12 -14:17 Uhr

    von: BirteR

    Ich benutze am liebsten ganz schlichte hintergründe. Zu viele Muster find ich lenken zu sehr von den Fotos ab. Ich mache lieber die ganze Seite voller Fotos, ggf noch ein clippart dazu.

    Am liebsten mag ich sehr dunkle Hintergründe bis schwarz. Da wirken die Fotos am besten drauf.

    Für Urlaub gerne auch mal einen Sand oder Wasser Hintergrund.

    Oder en Foto auf die ganze Seite und das aber von den Farben her abschwächen.

  • 02.11.12 -14:18 Uhr

    von: queensberryleonie

    Die Auswahl der Themen ist für mich ausreichend, jedoch würde ich mehr Hintergründe zur Auswahl in jedem Thema wünschen.

  • 02.11.12 -14:35 Uhr

    von: tsefai

    Materialien aus der Natur, z.B. Holzplanken, Steine, Mauerwerk

  • 02.11.12 -14:37 Uhr

    von: msmaumau

    Ganz dezent finde ich schwarze Hintergründe mit schwarz weiß oder vergilbten Bildern.
    Das hat so etwas Retro-mäßiges und vor allem Stimmungen kommen auf die Art und Weise gut rüber.

  • 02.11.12 -14:42 Uhr

    von: kuscheloma

    Ich habe kein Thema verwendet. da meine Fotos verschiedene Themen hatten.:)

  • 02.11.12 -14:43 Uhr

    von: meareneko

    Normale schlichte Hintergründe, die nicht von den Bildern ablenken.
    Muss jetzt nicht einfarbig sein, vielleicht ein ganz dezentes Muster mit max. 3 Farbabstufungen?

  • 02.11.12 -14:48 Uhr

    von: kummerpe

    Tiere wäre nicht schlecht

  • 02.11.12 -14:48 Uhr

    von: BigWilli888

    Bei der Wahl eigener Hintergrundbilder sollte doch jeder Anlass ´erschlagen´ werden können, selbst exotische wie Trauer.

  • 02.11.12 -14:49 Uhr

    von: schkomann

    Ich finde die Themen ausreichend, wüßte auf Anhieb nicht, was man an Themen dazu nehmen könnte.

  • 02.11.12 -14:54 Uhr

    von: HeavenSentMe

    Tiere fänd ich auch super!
    Oder Weltall.. mit Sternchen, Mond und Planeten :)

  • 02.11.12 -15:07 Uhr

    von: gerdimaus

    Eine Vorlage ohne festes Thema wäre ganz gut, denn bei den Hintergründen kann man ja auch schon unter “Zeitlos” auswählen. Die vorhandenen Themen-Vorlagen haben mir nicht wirklich gefallen, am Ende habe ich eigentlich quasi alles neu ausgewählt und angeordnet.
    Was ich mir auch gut vorstellen kann, wären die Jahreszeiten als Thema.

  • 02.11.12 -15:09 Uhr

    von: Schnuckelmama

    Thema Familie / Freundschaft könnte mehr sein. Dezentere Farben aber mit Muster, wie bei Wasserzeichen.

  • 02.11.12 -15:12 Uhr

    von: E.li

    Familie fände cih acuh gut wenns da separat noch eine Vorlage von gäbe…die Kinder Vorlage war zwar gut aber dann für Familie allgemein doch sehr knallig und verspielt.

  • 02.11.12 -15:13 Uhr

    von: somersault

    da ich eins über unsere neuen BKH Katzenbabys gemacht habe habe ich die “Kinder” Vorlage genommen weil die dazu am besten gepasst hat.

  • 02.11.12 -15:20 Uhr

    von: Magelan

    Ich habe eigene Bilder verwendet, nachdem ich erst mit den verschiednen Themen herumgespilet hatte. Aber so 100%ig paßten die nicht zu meinem Buch. Dennoch finde ich die Möglichkeit klasse und werde sie sicherlich auch noch mal verwenden.

  • 02.11.12 -15:20 Uhr

    von: nwagner2

    ich wollte ein Fotobuch anlässlich des 50. Geburtstages meiner Mama gestalten. Eine Art Familienchronik. Da war es schön durchaus schwierig das richtige Thema zu finden. Letztendlich hat keines so wirklich gepasst, so dass ich auf eigene Bilder als Hintergrund zurückgreifen musste. Ich finde, da besteht Verbesserungsbedarf.

  • 02.11.12 -15:38 Uhr

    von: itsme1308

    Mir würde ein Thema mit einem unauffälligen Design gut gefallen.

  • 02.11.12 -15:38 Uhr

    von: Williwuermchen

    ich habe von meinem letzten Ferientripp ein Fotobuch erstellt, ist als Geschenk super gut angekommen! Allerdings hatte ich auch einige Schwierigkeiten denn das Personal in unserem dm war völlig überfordert mit meinen Wünschen :-( ich musste 3 mal hin bis ich einen kompetenten MA bekommen habe. Die Auswahl an “Büchern” war nicht prall – hätte mehr Auswahl sein können, hatte nur blau blau oder blau :-(
    letztendlich aber eine tolle Sache, werde ich wieder machen wenn es mal schnell gehen soll… ansonsten finde ich die Angebote der Mitbewerber auch nicht schlecht… also: Kodak muss noch ein bisschen was tun um mich komplett zu begeistern.

  • 02.11.12 -15:39 Uhr

    von: Williwuermchen

    die Themen finde ich größtenteils zu kitschig – von daher greife ich auf eigene Hintergründe zurück.

  • 02.11.12 -15:55 Uhr

    von: Cybo

    Ich habe jede Seite mit einem vollkommen individuellen Design und Hintergrund gestaltet.

  • 02.11.12 -15:56 Uhr

    von: Minibaum

    ich hätte mir dezentere Hintergründe gewüscht.

    Letztendlich habe ich gar keinen Hintergrund gewählt, bzw. bei 2 Seiten eigen Bilder als Hintergrund verwendet

  • 02.11.12 -15:57 Uhr

    von: furthi

    Ich habe nur eigene Hintergründe genommen, weil das viel natürlicher ist.

  • 02.11.12 -16:00 Uhr

    von: konsolenmaus

    Ich hab das Thema Jungen gewählt für meinen Sohn. Ist sehr schön geworden. Allerdings finde ich es etwas aufwändig extra zum Drucken in die Stadt fahren zu müssen. Dies ist allerdings ne gute Sache, wenn man das Buch schnell braucht und keine Zeit hat, auf den Versand zu warten.

    Ich persönlich bleibe beim Bestellen im Internet.

  • 02.11.12 -16:03 Uhr

    von: Cindy123

    Ich finde die Themen Natur, Romantik, Freundschaft und Jahreszeiten sehr gut. Die Motive sollten allerdings nicht so kitschig sein.

  • 02.11.12 -16:06 Uhr

    von: Ylvie

    Also ich habe das Thema Reisen gewählt weil es auch so richtig gepasst hatt.

    Was ich mir aber noch gern wünschen würde wäre so etwas wie ein Thema wie mein Garten oder oder das Thema reisen unterteilt wie Berge Seen, Wandern, eben wo die Leute gern hinfahhren.

  • 02.11.12 -16:09 Uhr

    von: JennyEF

    Ich habe für meinen Cousin als Erinnerung ein Buch angefertigt mit Bildern seiner Einschulung.

    Ich nutze Fotobücher vor allem, um meine Reisen zu dokumentieren. Das Angebot von Kodak überzeugt mich software-technisch jedoch nicht, um dieses auch dafür zu nutzen.

  • 02.11.12 -16:15 Uhr

    von: Babybunny86

    Jahreszeiten fände ich auch super, Party im Allgemeinen, etwas für alte Bilder und ein Oma Opa Thema fände ich nicht schlecht, mit alten Spielzeug und sowas, was halt die ältere Generation anspricht wenn sie ein Buch von oder für ihre Enkel machen.

  • 02.11.12 -16:16 Uhr

    von: Kotelenez

    Thema Musik wäre auch gut. Dann könnten auch Musiker / Bands für sich ein Album erstellen mit Fotos von Auftritten.

  • 02.11.12 -16:23 Uhr

    von: Mausi64

    speziell zu den Festtagen fehlen mir ausreichend Hintergrundmotive

  • 02.11.12 -16:28 Uhr

    von: JustMe_23

    Thema “Liebe” für die Bilder des und der Liebsten wäre gut

  • 02.11.12 -16:35 Uhr

    von: one_live

    Ich habe Familie und Freunde

  • 02.11.12 -16:50 Uhr

    von: vola

    jahreszeiten

  • 02.11.12 -16:50 Uhr

    von: akissa

    ich habe mich einmal so quer beet durchprobiert. Bin also bei keinem bestimmten Thema geblieben. Finde die verschiedenen Hintergründe gut, könnte aber deutlich mehr davon geben ;-) . Zb. mehr Hintergrundfahrben zum auswählen.

  • 02.11.12 -16:54 Uhr

    von: pinksoul

    Ich habe mein USA-Praktikum festgehalten und würde ncoh gern eins über unsere WG machen. Wir hatten im Sommer ein Shooting und die Bilder sind wunderschön geworden!

  • 02.11.12 -17:17 Uhr

    von: NOBILES

    Rezeptbücher, zu Weihnachten oder Ostern usw.
    Die besten Sprüche oder auch kleine Geheim-Tipps.

  • 02.11.12 -17:20 Uhr

    von: Oldenburg74

    Wenn Hintergrund, ganz dezent!!! Soll nicht gleich ins Auge fallen, wichtig sind ja die eigenen Fotos!

  • 02.11.12 -17:22 Uhr

    von: thela11

    Ich hab ein Fotobuch von meiner Enkelin gemacht,das bekommt Weihnachten die Ururoma.

  • 02.11.12 -18:14 Uhr

    von: Ellaa

    Ich hab auch alle mögliche probiert, mich aber dann für kein bestimmtes Thema entschieden. Da ich ein Buch von meinen Kindern gemacht habe und diese schon sehr bunt waren, habe ich es doch eher dezent gehalten.

  • 02.11.12 -18:16 Uhr

    von: bepposu

    Haustier wäre gut gewesen

  • 02.11.12 -18:23 Uhr

    von: piccadilly

    @gerdimaus: Wenn Du ganz am Anfang bei “Buchtyp und -größe auswählen” nicht auf eines der Fotobuch-Formate klickst, sondern ganz unten auf “Neues Fotobuch anlegen”, bekommst Du ein leeres Buch, dass Du ganz nach Deinen Wünschen gestalten kannst – ohne vorgeschlagene Bilder, Layouts und so weiter. So hast Du maximale Gestaltungsfreiheit.

  • 02.11.12 -18:27 Uhr

    von: Maniclilprincess

    Ich fand am schönsten das Motiv Hochzeit wegen der Farbkombination. Ich liebe Lila einfach sehr, die anderen waren mir ein wenig zu kitschig.

  • 02.11.12 -18:33 Uhr

    von: VARI

    Zu meiner Überraschung gab es eine große Auswahl an Hintergründen, die man in Transparenz und auch leicht in der Farbe ändern kann. Viele sind sehr schlicht, andere lenken leider sehr von den Fotos ab.
    Noch besser wäre es sogar gewesen, wenn man die Farbe der Hintergründe ganz unabhängig von ihren Motiven variieren könnte z.B. mit einem Regler für Farbton, Sättigung, Helligkeit und Dunkelheit.
    Die Themenaufteilung fand ich zuerst auch sehr interessant, allerdings fehlten mir während der Arbeit mit der Software dann doch etwas die allgemeinen Punkte: Familie, Geburtstag usw. Dies allerdings auch nur zu meiner Bequemlichkeit :)
    Ansonsten bin ich wirklich zufrieden mit dem Ergebnis.

  • 02.11.12 -18:33 Uhr

    von: baerbelp

    Jahreszeiten wären gut oder Ostern und auch einfach ein Thema, das nicht an irgendein bestimmtes Ereignis gebunden ist . Da gibt es sicherlich viel Gestaltungsmöglichkeiten. Vorher sollte Kodak aber an der Software arbeiten, um diese noch ein wenig zu verbessern.

  • 02.11.12 -18:50 Uhr

    von: Lucciola

    Ich fände auch, dass allgemein Partnerschaft angebracht wäre. Zusätzlich dazu aber auch noch eine größere Auswahl an ganz dezenten Hintergründen! Die bisherigen Vorlagen sind größtenteils zu auffallend und “überdeckend”

  • 02.11.12 -18:52 Uhr

    von: Lichtwitz

    ich fände es toll, wenn es auch verschiedene Motive i.S. Datum gäbe, z.B. ein abreisskalender mit dem Datum der aufnahme oder ähnliches. Oder eine Art Urkundenrolle “anno domini …….”

  • 02.11.12 -18:53 Uhr

    von: SanFey112

    Jahreszeiten finde ich auch eine gute Idee. Ansonsten kommt erfahrungsgemäß immer alles gut an, wo man Dinge selbst gestalten kann. Also z.B. Symbole, die man auswählen und selbst platzieren kann, Größe ändern und Farbe sowie Transparenz.
    Ich persönlich bevorzuge in der Regel schlichte Designs. Dabei wäre es genial, wenn man unterschiedliche Papier-Qualitäten auswählen könnte, z.B. auch Silberpapier oder Goldpapier. Stellt sich nur die Frage der Umsetzung…

  • 02.11.12 -18:59 Uhr

    von: Elocin82

    Wir haben im Büro ein Album erstellt, als Abschiedsgeschenk für eine liebe Kollegin. Die Hintergründe mit Naturdesign, z.B. Blätter, haben uns gut gefallen.
    Speziell hätten wir mehr Hintergründe zum Berufsalltag benötigt, wie Stifte, PC, Tastatur o.ä.

  • 02.11.12 -19:01 Uhr

    von: scaremonger

    Prinzessin als Thema wäre gut – ansonsten einfach selber auswählbare Farben, die man variieren kann. Auch irgendwas Vintage-mäßiges (30er – 70er Jahre)

  • 02.11.12 -19:19 Uhr

    von: Helis

    Ich hab formatfüllend gewählt. Da war dann die Frage nach dem Hintergrund-Design sowieso hinfällig. Wenn noch neue Hintergründe dazu kommen sollten, dann auf jeden Fall weniger kitschige/stereotype. Dadurch geht doch sonst die ganze indiviuelle Gestaltung kaputt, wenn man dann nur so 08/15-Hintergründe wählen kann.

  • 02.11.12 -19:29 Uhr

    von: susselek

    der auswahl ist sooo groß! ich werde versuchen unser hochzeitfotoalben zu basteln, mal sehen ob das was schönes wird!

  • 02.11.12 -20:19 Uhr

    von: Chaui

    Ich fänd “normale” Hintergrundbilder ohne Muster ganz gut… einfarbig, damit die eigenen Bilder besser zur Geltung kommen

  • 02.11.12 -20:25 Uhr

    von: Tommyhman

    Etwas mehr Bilder passend zu Kindern im Alter von 0 bis 5, besonders für Jungs wäre gut.

  • 02.11.12 -20:32 Uhr

    von: SabrinaT86

    Tiere, Shooting-Themen (Beauty, Akt…), Beziehung/Romantik, schwarz/weiß…

  • 02.11.12 -20:40 Uhr

    von: Amadosmama

    Auf jeden Fall TIERE (evtl. Katzenpfoten im Hintergrund)

  • 02.11.12 -21:12 Uhr

    von: Friesie

    ich finde eigene fotos als hintergrund immernoch am besten. das macht es noch persönlicher…

  • 02.11.12 -21:16 Uhr

    von: blubberblume

    Ich persönlich mag lieber schlichte Hintergründe/Themen. Die vorgegebenen waren mir alle zu auffällig. Vielleicht wären ein paar schlichte / natürliche Hintergründe ganz gut, wie z.B. eine Wiese oder das Meer.

  • 02.11.12 -21:16 Uhr

    von: nina237

    Ich wusste nicht das man hätte sich eine aussuchen können, da steht ja nicht was mehrpreis und was inklusiv ist. Total schwierig überhaupt. aber noch hab ich nix gedruckt werde ich also nochmal ändern ;)

  • 02.11.12 -21:55 Uhr

    von: LaWayne

    Tiere und vielleicht Party, also nicht die einfachen Feiertage, sondern etwas junges, frisches

  • 02.11.12 -21:56 Uhr

    von: JudithS1985

    Ich fände Romantik noch toll, damit man was passendes für Pärchenbilder hat.
    Und Tiere wären auch noch super, genauso wie Baby und Urlaub!

    Die Hintergründe waren ganz okay, aber ein paar außergewöhnliche, wie z.B. Palmen oder ein Sandstrand oder Sonnenuntergang wären echt schöm gewesen!

  • 02.11.12 -21:57 Uhr

    von: Landmaedel

    Hallo zusammen,
    also ich hab ha das Fotorbuch der Goldenen Hochzeit meiner Eltern gewidmet.
    Ich würde mir einfach nur ein paar stilsichere Vorlagen wünschen.
    Ich denke der Bereich “Feiern/Kinder usw” ist reichlich bedacht worden.
    Ich würde mir jedoch mehr klassiche Themen / Hintergründe/Rahmen usw. wünschen. Auch wenns nicht jeder hören mag — die Bevölkerung wird älter und daher sollten sich die Medien vieleicht etwas intensiver um
    die Generation 60/70 plus kümmern ….

  • 02.11.12 -22:00 Uhr

    von: hitman2406

    Eine Auswahl an dezenten Hintergründen mit Muster wäre schon. Irgendwas Abstraktes.

    Auch die Anzahl der verfügbaren Hintergründe in den vorhandenen Kategorien könnte höher sein

  • 02.11.12 -22:06 Uhr

    von: Madman1973

    Ich hab als Thema die Firma in der ich Arbeite genommen,zusammen mit meinen Kollegen!

  • 02.11.12 -22:07 Uhr

    von: Jessi76

    Finde die Themenauswahl gut aber es koennten jeweils mehr Hintergruende fuer einen Themenbereich geben.

  • 02.11.12 -22:13 Uhr

    von: PGroby

    die Familie

  • 02.11.12 -22:34 Uhr

    von: CHRSPR

    ich habe die Taufe meiner kleinen Maus gewählt – für andere Themen hätte ich deutlich mehr Platz benötigt und das hätte zu lange gedauert. Ich fand die Handhabung nicht so praktisch, beim größer ziehen über den Rand hinaus um Blitzer zu vermeiden wird das Bild nur kleiner, man muss es erst wieder mitten rein schieben, dann vergrößern + dann wieder an den richtigen Platz schieben. Trotzdem gabs auf einer Seite Blitzer, schade. Da haben andere Programme eine Meldung um vor sowas zu warnen, da ist hier auch das Gitter missverständlich, man sieht den Beschnitt nicht. Hintergründe könnte es mehr geben. Wichtig wäre auch am Anfang gleich die Auswahl des individuellen Layouts. Die Qualität vom Fotobuch selbst ist OK, für das dass es direkt ausgedruckt wird. Schöner finde ich es allerdings, wenn man auch den Einband selbst gestalten kann

  • 02.11.12 -23:21 Uhr

    von: hexenschuss67

    Ich liebe bunte….farblich ansprechende Bilder. Und die habe ich dann auch in meiner Farbwahl genommen. Gerne hätte ich den Einband noch farblich gestaltet. Ansonsten ein schönes Buch, was man sich immer wieder gerne aus dem Schrank holt.

  • 02.11.12 -23:30 Uhr

    von: trnd83

    ein partythema fände ich auch noch gut. :-) )

  • 03.11.12 -00:01 Uhr

    von: haubetzy

    Also wie viele andere auch würde ich sagen Mein Haustier fehlt. Aber es fehlen meiner Ansicht auch noch andere Seiten. Es müssen ja nicht immer besondere Anlässe sein. Eine Allgemeine Seite würde es auch tun. Was mich Persönlich stört ist folgendes: Es gibt zwar einige Möglichkeiten, Bilder Zeichnungen und Hintergründe einzufügen. Aber was ist mit Leuten die selber Kreativ sind. Mir geht es jedenfalls so. Habe versucht heraus zu finden ob man seine eigenen Bilder als Hintergrund verwenden kann. Fehlanzeige. Habe auch keinen Button gefunden wo man ins Net gehen kann um sich Vorlagen oder Hitergründe laden zu können. Das ist Ausbaufähig. Habe hier eben auch was von Stammbaum gelesen, das wärs doch mal. Auch das Thema Jahreszeiten wird oft angesprochen. Musik, Party, Jung und Alt Im großem ist die Software gut. Nicht sehr gut. Habe das auch schon bei der ersten Befragung angesprochen. Ich finde die Software für erfahrene Benutzer ganz ok. Aber für Unerfahrene Benutzer fehlt mir zu viel. Da könnte Kodak doch ein bisschen Kreativer sein. Das ist meine ehrliche Meinung und dazu stehe ich auch.
    PS: Das Ausdrucken des Fotobuches war auch nicht ganz einfach. Ich lebe in einer Großstadt. Da sollte man doch meinen dass das Personal bei DM ein wenig geschult ist mit der Software. Aber Fehlanzeige. Bei der sehr freundlichen Mitarbeiterin war es Ihr erstes Fotobuch und Sie fand es sehr gut gemacht. Aber bis zum Erhalt der Ware hat es gut 30 Minuten gedauert. Ist ja nicht weiter schlimm. Aber stellt Euch mal vor, da stehen 10 Leute auf einmal die ein Kodak Fotobuch wollen? Was jetzt zu Weihnachten ja nicht ausgeschlossen ist. Ich möchte nicht der letzte sein.
    MfG
    Haubetzy

  • 03.11.12 -00:23 Uhr

    von: Blaukehlchen

    Also ioch finde das Thema Familie und auch Freunde (allgemein) fehlt. Ich habe gleich zwei Fotobücher gemacht (eines mit meiner Familie und eines mit meinen Freunden und zu beiden habe ich nicht wirklich ein passendes Thema gefunden. Das fand ich sehr schade. Ich hätte ja fast die Seiten individuell gestaltet, aber das Laden hat immer so lange gedauert, dass ich mir das dann doch geknickt habe. Ich denke, dass es nicht machbar ist, für alle geplanten Fotobücher ein richtiges Thema parat zu haben. Aber vielleicht ist es ja machbar, dassman nicht zu großem Aufwand auch ein eingenes “Thema” herstellen und dann auch speichern kann.
    Ansonsten hätte ich gerne den Einband noch mit Fotos gestaltet. Das fand ich sehr schade, dass dies nicht ging (oder hab ich das nur nicht hinbekommen?!?).

  • 03.11.12 -00:28 Uhr

    von: Lexi2012

    Bei mir passte es einfach: wir waren nämlich kurz vorm Erhalten des Kodak- Päckchens im Urlaub gewesen. Ich hätte also so oder so ein Fotobuch gemacht. :-) Es hat viel Spaß gemacht, das Buch zu gestalten. Und das Ergebnis ist auch schön.

  • 03.11.12 -00:53 Uhr

    von: Maggus1986

    fände ein allgemeines “Naturfotos” Thema auch cool , Festtage und Tiere wären gut

  • 03.11.12 -01:15 Uhr

    von: migi84

    Ich finde es braucht eigentlich keine festen Vorlagen. Das wirkt auf mich immer irgendwie so vorgefertigt. Ein Fotobuch sollte in meinen Augen aber eine persönliche, selbst gestaltete Sache sein. So habe ich bei allen meinen bisherigen Fotobüchern – nicht nur jetzt hier in dieser Aktion – keinerlei Vorlagen genutzt.

  • 03.11.12 -06:31 Uhr

    von: sl123

    Ich verwende auch keine Vorlagen. Aber einen Verbesserungsvorschlag habe ich trotzdem: Es wäre gut, wenn man für ein Fotobuch Bilder aus verschiedenen Ordnern auf dem eignene Rechner wählen könnte.

  • 03.11.12 -06:32 Uhr

    von: sl123

    Ich finde übrigens nicht, dass das Thema Familie allgemein fehlt. Was soll man da denn noch für spezielles Design drumherum gestalten, die Familie komt sowieso viel besser zur Geltung mit eigenen Bildern, da lenke ich mit sonstigen Bildern doch von den mir wichtigen Motiven ab!

  • 03.11.12 -08:07 Uhr

    von: tantchen1509

    Ich habe Bilder von unserem letzten Urlaub genommen. So können wir uns immer die tollen Bilder anschauen und in Erinnerungen schwelgen.

  • 03.11.12 -08:28 Uhr

    von: toni2003

    Ich habe bei manchen Seiten einen farbigen Hintergrund ohne Muster, wobei ich mir wünsche, aus der gesamten Farbpalette auswählen zu können (selbst auch Farben mischen).
    Dann habe ich noch verschiedene selbst fotografierte Landschaftsfotos als ganze Seite genommen, sieht super aus.

  • 03.11.12 -08:35 Uhr

    von: Mellydo

    Ist ja interessant, was die Leute hier so schreiben. Ein eigenes Bild als Hintergrund geht, das habe ich gemacht. Aber ich. Muss zugeben auch als erfahrene Fotobuch Gestalter brauchte ich für das erste Fotobuch drei Stunden, bis ich mich mit der Software einigermaßen zurecht gefunden hatte. Ich fing also mit dem Fotobuch noch einmal von vorne an um die Gestaltung nach meinen Wünschen zu machen aber einiges gefiel mir nicht. Ich finde es anstrengend wenn ich so viele Klicks brauche um ein Foto zu platzieren. Ich kann Veränderungen nicht direkt am Bild vornehmen ich muss im er mit der obren Leiste arbeiten. Bilder untereinander austauschen war auch nicht möglich, geht bei den wenigsten. Kenne ich nur von Cewe das ist bisher das beste Fotobuchprogramm welches ich kennen lernte auch über Trend und das hat. Ich überzeugt. Ansonsten auf die “schnelle” mal ein persönliches Geschenk parat zu haben praktisch. Ich brauchte mal kurz so ein Geburtstagsgeschenk kam auch gut an. Aber ich denke mehr die Iddee zählte. Ich würde mich nicht für dieses Fotobuch als Erinnerung für Urlaub oder so entscheiden, da es bessere Alternativen gibt. die Buch Innung fand ich einfach gemacht. Nur wie selbst ausgedrückte Bilder u d zusammengeheftet im Hartcover. Na ja. Nicht so meins und vor allem auch viel zu teuer. Ich hatte erst das Buch mit 29 Seiten gestaltet dann bekam ich den Schreck was das kostet, dann habe ich das Buch aber ganz schnell wieder verkürzt. Schade zu teuer für so eine einfache Machart.

  • 03.11.12 -08:54 Uhr

    von: Puma1406

    Das Thema Tiere wäre schön.

  • 03.11.12 -08:57 Uhr

    von: Ruby-Celtic

    Habe viele eigene Bilder als Hintergrund genommen und dann wiederum Seiten mit vorgegebenen Hintergrund. Allerdings fand ich diese teilweise nicht so nach meinem Geschmack ;(
    Aber ist dennoch super geworden!

  • 03.11.12 -09:05 Uhr

    von: grubsflow

    Ich finde die Vielzahl an Möglichkeiten einfach super. Mir hat es bei der Erstellung des Buches an nix gefehlt. Von selbst wäre ich überhaupt nicht auf die Idee gekommen ein “Sport-Fotobuch” zu gestalten.
    Ich denke bei der Software ist für jeden etwas dabei

  • 03.11.12 -09:09 Uhr

    von: eule1981

    Die Auswahl war ok, aber ein wenig mehr Hintergründe wären besser gewesen. Im großen und ganzen passt aber alles. Die Fotobücher sehen super aus.

  • 03.11.12 -09:48 Uhr

    von: wolle64

    Tiervorlagen und Partyvorlagen müssten meine Meinung nach noch hinzgefügt werden.

  • 03.11.12 -10:17 Uhr

    von: laLAla

    Ich habe Reise gewählt.. Ist auch ganz schön geworden, kann sich echt sehen lassen. Würde mir vielleicht war mit Jahreszeiten noch wünschen.
    Bislang habe ich bei Fotobüchern immer verschiedene insbesondere dunkle Hintergünde genommen, was die Fotos toll hat leuchten lassen.
    Leider hat die Software bei mir immer sehr gehakt, dass ich auch nicht viel rumprobieren konnte / wollte. Muss mal auf dem andren Rechner schauen ob es da flüssiger geht.

    Klasse finde ich dass man das Buch insgesamt doch schnell erstellen kann und dann auch durch das selber ausrucken schnell vorliegen hat.

  • 03.11.12 -11:27 Uhr

    von: monilie

    Jahreszeiten wären gut

  • 03.11.12 -11:39 Uhr

    von: Kiaralyn

    Bei den Vorlagen fände ich noch etwas mit Tieren sehr schön. Jahreszeiten und etwas allgemeinere Vorlagen würde das Ganze ergänzen. Insgesamt waren mir die vorhandenen Vorlagen zu spezifisch.

  • 03.11.12 -12:42 Uhr

    von: tommyatweb

    Hintergründe zum Thema “Geburt” hätten zu meinem Album gepasst und würden sicherlich auch gut ankommen!

  • 03.11.12 -14:07 Uhr

    von: mary250380

    Im Bereich Business, also wenn man als Arbeitskollegen oder Chef etwas gestalten und verschenken möchte, fände ich gut ein paar berufliche Motive auswählen zu können.

  • 03.11.12 -14:26 Uhr

    von: Thelma26

    Mehrere verschiedene Vorlagen für die einzelnen Themen… z.B. Urlaub: Sommerurlaub, Winterurlaub, Strand und Meer, Motorrad, Bike ect. So ist man doch schon sehr eingeschrenkt und hat selber zuwenig Veränderungsmöglichkeiten… oder Hintergründe zum selber gestalten

  • 03.11.12 -14:33 Uhr

    von: Gourmet1980

    Ich würde es schön finden mit Tiermotiven z.b. Hund , Katze etc.

  • 03.11.12 -14:57 Uhr

    von: Pokemoz

    Reisen ist ganz ok, Jahreszeiten wäre noch schön und vielleicht verschiedenes zum Thema Reisen.

  • 03.11.12 -15:57 Uhr

    von: MissSoraya

    Ich fände Tiermotive noch super oder verschiedene Landschaften. Allerdings gefallen mir die bisher verfügbaren Themen nicht so toll, ich finde sie relativ langweilig und wenig kreativ. Schön wäre es, wenn man sich aus einzelnen Elementen selber ein Thema erstellen könnte. Bsp. bei dem Thema Hochzeit: Ringe, Tauben, Herzen, Sektgläser etc. oder für Baby/Geburt: Schühchen, Storch, Rasseln, Schnuller etc.
    Ansonsten würde ich mich so Feiertagsbezogen auf mehr Motive zu Weihnachten, Ostern und Halloween wünschen, die man eben noch etwas individualisieren kann.
    Ich bevorzuge persönlich allerdings nach wie vor eigene Bilder als Hintergrund zu wählen.

  • 03.11.12 -17:07 Uhr

    von: geomoda

    Ich mache lieber alles selbst.die meisten Vorlagen gefallen mir eh nicht.

  • 03.11.12 -17:39 Uhr

    von: Busch2

    Am persönlichsten ist es eigene Bilder als Hintergrund zu nehmen. Auch Fotos, die die komplette Seite ausfüllen, oder sogar noch auf der nächsten Seite weitergehen sehen sehr schön aus.

  • 03.11.12 -18:03 Uhr

    von: cheesecake1

    Ich würde lieber mehr individuelle Hintergründe zum Selbstgestalten haben und mir einen persönlichen Mix aus den Themenhintergründen erstellen können.

  • 03.11.12 -18:04 Uhr

    von: danisahne1881

    Ich finde die vorgegebenen Hintergrundbilder teilweise zu stark vorbebildert. Einfache Strukturen aus der Natur in unterschiedlichen Farben wirken manchmal schöner als Hintergrund für Fotos. Ich selbst habe daher nur wenige Hintergründe vereinzelt aus der vorgegebenen Auswahl genommen und oft eigene Fotos als Hintergrund eingesetzt.

  • 03.11.12 -20:16 Uhr

    von: robbe04

    Auch ich finde das Urlaub noch ganz interessant mit etwas dezenteren Hintergünden.

  • 03.11.12 -20:34 Uhr

    von: UniqueSina

    mir fehlt noch etwas zum thema “stadt”.
    viele machen fahren/fliegen mal nach Paris oder New York oder Berlin.. da entstehen auch ziemlich viele bilder und ich fände es cool, wenn es passend dazu hintergründe gäbe.
    vielleicht ein paar bekannte gebäude (in schwarz weiss und farbe), ein paar bekannte orte, brücken, flüsse,… je nach dem was die stadt so ausmacht. wenn man dann so schwarz weiss gebäude als hintergrund nimmt und ein buntes foto in die mitte setzt finde ich es viel schöner.
    oder auch strände, blauer himmel,…
    zum thema reisen fehlt mir da noch etwas.

  • 03.11.12 -21:45 Uhr

    von: bluna81

    Geburtstag … perfekt für den 85. von meiner Oma :)

  • 03.11.12 -22:42 Uhr

    von: klewi

    es wäre schön, wenn es noch mehr auswahl an einfachen und schlichten hintergründen gäbe… die themenbezogenen hintergründe sind für ein fotobuch schon sehr dominant

  • 04.11.12 -00:34 Uhr

    von: meme

    Ich habe gemixt – mein Thema Dänemark-Urlaub. Da passten z.B. meine Sandfotos gut als Hintergrund für Strandbilder. Für meine Kirchenbilder habe ich eine alte massive Quadermauer, für eine andere Kirche einen wundervoll gestalteten Mauerbogen als Hintergrund genommen. Für andere Themen – z.B. den Dom in Ribe – habe ich zauberhafte farblich passende schlichte Hintergründe in verschiedenen Themenbereichen gefunden.

    Ich habe auch keine automatische Gestaltung gewählt, sondern jede Seite komplett selber zusammengestellt.

    Generell achte ich immer auf Motive, die sich als Hintergrund für Collagen oder Fotobücher eignen. Von Wellen geformter Sand oder glitzernde Wasseroberflächen, Wolken oder Himmelsbilder, schöne Mauern oder dezente Blütenteppiche – alles lässt sich wunderbar zu diesem Zweck nutzen.

  • 04.11.12 -07:42 Uhr

    von: bikerinnen2

    Ich habe mich für Teil Teil entschieden. Teils waren mir meine eigenen Bilder wertvoll und Teils habe ich die kreativen Hintergründe von Kodak ausgewählt. Beim Sportlichen Teil wären bisschen andere Motive nicht schlecht.Da ich zur Reha war und ein Fotobuch von dort gestalten will,war es einfach zu schwierig die Hintergründe von Kodak komplett zu benutzen,aber wie schon geschrieben,sind meine eigenen Bilder als Hintergrund unverzichtbar. Tiermotive wären auch super,aber nicht so Comik Figuren sondern richtige Tierbilder,oder Fellarten……. Gedruckt habe ich mein Buch noch nicht, da ich noch am beschriften bin.Dauert es auch noch etwas,aber die regnerischen Tage werden mir da ganz nützlich sein.

  • 04.11.12 -08:24 Uhr

    von: kevin3179

    Da wir demnächst ein Baby bekommen währe so eine vorlage cool

  • 04.11.12 -09:25 Uhr

    von: Leo.Lenny

    Also ich fände das Thema Tiere und Liebe schön

  • 04.11.12 -10:09 Uhr

    von: Terrorpuppe

    Die Themen Tiere, Liebe und Blumen/Natur fände ich gut. Und die Option eigene Hintergründe hinzuzufügen.

  • 04.11.12 -10:55 Uhr

    von: ansaluka

    Tiere und Blumen find ich ganz schön

  • 04.11.12 -10:56 Uhr

    von: Silent_Hill

    Fotos als Hintergründe fände ich gut, z.B. ein Blumenstrauss oder bei Kindern ein Spielzeug oder Schnuller. Bei Reisen ein Strand usw.

  • 04.11.12 -13:33 Uhr

    von: Masumya

    Also ich finde die vorhandenen Vorlagen super, für das erste halbe Lebensjahr meines kleinen Schatzes gab es ja auch genügend Cliparts als Auswahl! Seitenhintergründe finde ich auch gut und bei Bedarf kann man ja auch die eigenen Fotos nehmen dafür, mache ich auch gerne!

  • 04.11.12 -14:46 Uhr

    von: Fine89

    Wenn es für Tiere Vorlagen gäbe, das wäre toll. An sich finde ich die Vorlagen aber super schön :) Das nächste Buch werde ich von unserem Nachwuchs erstellen. :)

  • 04.11.12 -14:52 Uhr

    von: Beachdani

    Ich fände ganz einfache/ ruhige Hintergründe gut. z.B. Sand oder ein schönes warmes Gelb….

  • 04.11.12 -15:02 Uhr

    von: lola100rennt

    Landschaften und Pflanzen wären noch schöne Hintergründe.

  • 04.11.12 -15:06 Uhr

    von: ManuZi

    Ich finde es besser, wenn Themenvorlagen nicht so ausgereift sind und man stattdessen mehr Gestaltungsfreiheit hat und seine individuellen Ideen verwirklichen kann!

  • 04.11.12 -15:32 Uhr

    von: Guanatos

    Ruhige HIntergründe fände ich auch toll.
    Aber ehrlich gesagt, habe ich auf den meisten Seiten eigene Fotos als Hintergrund verwendet und diese dann ausgeblendet. Den Effekt fand ich toll – so kann man auch gut die eigentlichen “Hauptbilder” ganz klein groß in Szene setzen!!!

  • 04.11.12 -16:48 Uhr

    von: Rayleigh

    Landschaften
    Natur/ Pflanzen/ Tiere
    Aber meist nehme ich dann doch die eigenen Bilder oder schlichte einfarbige Hintergründe – es soll ja nichts vom Bild ablenken

  • 04.11.12 -17:46 Uhr

    von: confused2001

    Ich persönlich fand die Hintergründe nicht so schön und zu unpersönlich, also habe ich bei den meisten Seiten schwarz gewählt und glaub nur auf einer Seite ein komplettes Foto als Hintergrund benutzt…

  • 04.11.12 -18:12 Uhr

    von: Bockpfeiffer

    Mir haben die Themenvorlagen nicht gefallen. Ich habe meine Hintergründe selbst gestaltet, mag es eher schlicht und dezent.

  • 04.11.12 -19:37 Uhr

    von: Dachkauz

    Ich habe unsere letzten beiden Urlaube für das Buch gewählt, wobei ich meine eigenen Bilder als Hintergrund gewählt habe und andere Bilder in klein darüber schob. Mein Buch ist richtig super geworden.

  • 04.11.12 -21:53 Uhr

    von: caro_riedel

    Ich habe mein Fotobuch jetzt von meiner Halloween Party xfertig gestellt und es geht morgen mittag bei der DM Drogerie in Druck…

  • 04.11.12 -22:25 Uhr

    von: kvM2002

    Upsi, da war ich zu voreilig!!! Ich habe als Thema meine letzte große Reise genommen, allerdings habe ich das Layout selbst gestaltet. Macht zwar mehr Arbeit, aber am Ende ist es so irgendwie doch schöner (:

  • 04.11.12 -23:06 Uhr

    von: snowcow

    Ich habe den Geburtstag meiner Tochter als perfektes Thema auserkoren.

  • 04.11.12 -23:09 Uhr

    von: xkonniex

    habe meine Barcelona-Reise verarbeitet :)

  • 05.11.12 -07:59 Uhr

    von: Tinker68

    Für unser Fotobuch mußten alle Liebsten herhalten…ob Familie, Mama, Papa oder auch unsere Haustiere…sowohl die, die unser Herz derzeit erfreuen als auch, die leider schon gehen mußte. Eine tolle bleibende Erinnerung, nicht nur im Herzen, sondern auch zum täglichen Anschauen.

  • 05.11.12 -08:46 Uhr

    von: schwarzeKatze01

    ja, Tiere/ Natur wäre klasse

  • 05.11.12 -09:45 Uhr

    von: Chrifee

    ja, ich hätte mir bei Reisen einen maritimen Hintergrund gewünscht, weil mein erstes Fotobuch das Thema “Sylt” hatte. Ist aber auch so superschön geworden!!! Ist übrigens ein Weihnachtsgeschenk, das sicher super ankommt ;)

  • 05.11.12 -10:12 Uhr

    von: KERKE

    Heyy ..
    Cliparts wären toll ..
    so kann man noch individueller gestalten.

    GlG,
    KERKE

  • 05.11.12 -10:27 Uhr

    von: jambelinchen

    Ich habe kein Thema verwendet, weil ich die Bilder so groß wie möglich haben wollte, und mir die Themen doch alle etwas verspielt und kitschig vorkamen. Ich wollte die Bilder seitenfüllend haben und bin sehr zufrieden mit diesem puristischen, simplen Look, der sich auf das wesentliche konzentriert: Meine Photos. Keine Ablenkung durch Kringel, Ornamente, Muster etc.

  • 05.11.12 -10:54 Uhr

    von: natfra

    Wie schon vielen angesprochen würde ich mir auch mehr dezente Hintergründe wünschen. Ich habe mein Album über unseren letzten Urlaub gestaltet und habe als Hintergrund gerne einen neutralen, z.b. Hellen gelbton gehabt. So habe ich mich für die Fußspuren im Sand entschieden, dies war o.k. Allerdings hätte ich gerne mehr cliparts mit eingebaut, die vorhandenen waren mir persönlich zu kitschig. Hier wäre es schön, wenn es die Möglichkeit gäbe, z.b. noch mehr aus dem Internet hochzulaufen, oder habe ich das einfach nicht gesehen? Als weiteres Thema wären Tiere wirklich gut.

  • 05.11.12 -11:25 Uhr

    von: Bessunger

    Ich habe für unser Fotoalbum eigene Hintergründe ausgewählt.
    Die eigenen Bilder gefallen mir einfach besser als vorgebene Vorlagen.

  • 05.11.12 -11:37 Uhr

    von: Etbeckers

    Tiere. Die Vorlagen haben mir – bis auf die mit dem Thema Hochzeit – nicht so gut gefallen, deshalb habe ich lieber ein eigenes Bild als Hintergrund verwendet

  • 05.11.12 -11:41 Uhr

    von: VanEvilYvery

    schlichte, dezente, aber farbige Hintergründe mit evtl kleinen Mustern wären schön oder auch dass man nicht die komplette Hintergrung gestaltung vorgeben hat, sondern sie sich auch selbst zuammenstellen kann aus vorgegebenen Hintergrund als einzelseiten

  • 05.11.12 -13:49 Uhr

    von: Kuschliges

    Ich habe das Urlaubsthema gewählt…weil ich im Urlaub auch die meisten Fotos mache…finde auch schlichte Sachen schön, da ja die gemachten Fotos im Mittelpunkt stehen sollen…also Wellen, Wolken, Steine, Muscheln etc.

  • 05.11.12 -14:28 Uhr

    von: peterd

    Ich habe meistens meine eigenen Fotos genommen, da mir die meisten Hintergründe überhaupt nicht gefallen haben. Am besten waren noch einige “Reisen”-Hintergründe, die restlichen waren für meinen Zweck (Reise-Fotobuch) ehr weniger zu gebrauchen. Hier würde ich mir noch einige schöne wünschen, wie z.B. einen Himmel (blau mit einigen Wolken), evlt mit Sonne, eine “Reisetagebuchs-Seite”, etc. Vielleicht auch etwas personalisiert auf die Hauptreiseländer?

  • 05.11.12 -14:41 Uhr

    von: tropicaliente

    Ich bin leider nicht so sehr mit der Software zufrieden! :(
    Habe auch schon ein Fotobuch erstellt. bei insgesamt 3 von 5 DM’s in meiner Nähe bieten die die Fotobücher nicht an und/oder wussten teilweise noch nichtmal etwas davon!.. ich lad demnächst mal ein paar Bilder hoch.

    Gruß
    tropicaliente

  • 05.11.12 -17:13 Uhr

    von: K.R.84

    Ich bin sehr zufrieden mit der Software und allem drum und dran. Aber es fehlen noch Bilder von Freunden, die sich mit dem Schicken wohl etwas Zeit lassen.

    Das Hochladen der Software war super einfach und ging raz-faz. Das Zusammenstellen ist auch sehr einfach nachzuvollziehen. Bloss ich warte noch auf Bilder!.

    Auch habe ich vielen Freunden und Bekannten die Software-CD mitgegeben. Einige haben sagar schon ein fertiges Fotobuch gezeigt.
    Ich habe aber in den Bögen vergessen anzugeben, daß jeder der einen Bogen ausgefüllt hat, auch eine CD mitgenommen hat.

    LG

  • 05.11.12 -17:34 Uhr

    von: maroona

    Familie allgemein, oder einfach ein paar schlichte Hintergründe.

  • 05.11.12 -18:04 Uhr

    von: piccadilly

    @nina237: Du kannst Dein Fotobuch mit allen Gestaltungsmöglichkeiten, die Dir die Create@Home Software bietet, frei designen, da ist alles inklusive. :) Der Preis richtet sich lediglich nach der Seitenzahl – d.h. wenn Du zusätzliche Seiten hinzufügst, steigt der Preis.

  • 05.11.12 -18:07 Uhr

    von: Desertflake

    Ich benutze generell eigene Fotos als Hintergrund bei Fotobüchern. Die Vorlagen gefallen mir eigentlich nie – es sei denn, sie sind einfarbig. Das ist dann ein schöner Farbtupfer und sieht elegant aus

  • 05.11.12 -18:10 Uhr

    von: AMarscheider

    Als Hintergrund würde ich mir mehr florale Muster wünschen, da man die für vieles verwenden kann, oder mehr einfarbige oder auch geometrische Figuren, außer Kreise. Ich habe ein Buch zum 40.Geburtstag gemacht und da hätte ich mir mehr neutrales gewünscht.

  • 05.11.12 -18:14 Uhr

    von: piccadilly

    @haubetzy: Doch, natürlich kannst Du eigene Bilder als Hintergrund einfügen. :) Dazu wählst Du am besten das Thema “Formatfüllend” – darin werden Deine Bilder automatisch in voller Seitengröße platziert. Aber auch, wenn Du ein anderes Thema gewählt hast, kannst Du einzelne Seiten mit eigenen Bildern als Hintergrund platzieren: Zieh das gewünschte Bild einfach auf die entsprechende Seite (wichtig: neben eventuell vorhandene Bildrahmen, also auf den Hintergrund). Erst loslassen, wenn ein roter, gestrichelter Rand um die ganze Seite erscheint. Dann öffnet sich ein Kontextmenü und Du suchst “Bild als Hintergrund auf einer Seite” aus.

  • 05.11.12 -18:31 Uhr

    von: piccadilly

    @Blaukehlchen: Nein, das stimmt – den Einband kannst Du nicht bedrucken. Gedruckt werden nur die Fotoseiten innen. Es stehen aber viele verschiedene Einbände zur Verfügung (je nach dm-Markt mehr oder weniger) – frag einfach einen Mitarbeiter nach der Auswahl. :)

  • 05.11.12 -18:34 Uhr

    von: piccadilly

    @sl123: Keine Sorge, Du kannst auch Bilder aus verschiedenen Ordnern auswählen. Markiere einfach in einem Ordner alle Bilder mit einem gelben Rand, die Du gerne zur Verfügung hättest, gehe dann zum nächsten Ordner und mach da weiter. Die vom vorherigen Ordner bleiben ausgewählt. Das kannst Du so lange machen wie Du willst. :)

  • 05.11.12 -19:55 Uhr

    von: OZmate

    lieber selber machen…das ist kreativ!

  • 05.11.12 -21:36 Uhr

    von: eldrine

    Ich hab ein Fotobuch für meinen 3 jährigen Enkelsohn gestaltet. Seit seiner Geburt bekommt er zu jedem Geburtstag ein Fotobuch um die Erlebnisse des vergangenen Jahres festzuhalten. Meine erwachsenen Töchter sind heute so stolz darüber, dass sie jeder ein Fotoalbum haben. Als es Fotobücher gab war ich von Anfang an begeistert davon. Meine Enkelkinder werden bis zum 18. Lebensjahr jedes Jahr ein Fotobuch bekommen. Bei dieser Aktion hab ich ein Erlebnis mit meinem 3jährigen Enkelsohn in dem Fotobuch festgehalten. Er kommt mich in 2 Wochen besuchen unsd wird sich sicher darüber freuen.

  • 05.11.12 -22:19 Uhr

    von: miezelein

    Die Themen sind optimierungsfähig aber schon in Ordnung! Schade, dass der Einband nicht bedruckbar ist.

  • 06.11.12 -11:02 Uhr

    von: piccadilly

    @KERKE: Es gibt Cliparts! :) Links oben bei den Reitern, wo Du auch Bilder, Hintergrund, Layout usw. anwählen kannst, gibt es auch einen Reiter “ClipArt”. Dort findest Du viele verschiedene Vorlagen. Rechts oben im Drop-down-Menü kannst Du noch den Anlass wählen und dann durch die Vorschläge scrollen. Viel Spaß!

  • 06.11.12 -11:05 Uhr

    von: piccadilly

    @natfra: Nein, ich glaube, aktuell kann man keine Cliparts, Vorlagen usw. aus dem Internet nachladen. Ich frage aber noch mal bei KODAK nach – auch, ob das vielleicht für die Zukunft geplant ist. Die Antwort findest Du dann hier in den FAQs.

  • 06.11.12 -11:12 Uhr

    von: ba_binski

    Ich hab wild gemischt und alles ausprobiert… Finde die Themengebiete und vorgegebenen Layouts und Cliparts prima und sehr vielseitig. Ich habe nichts vermisst!

  • 06.11.12 -14:59 Uhr

    von: chromeshadow

    Ich bin auch sehr positiv angetan von den Möglichkeiten!

  • 06.11.12 -16:19 Uhr

    von: Desertflake

    Auf meinem Blog gibt es einen ausführlichen Bericht über das Kodak-Fotobuch. Dort bewerte ich sowohl Software als auch das fertige Endprodukt. Viel Spaß beim lesen :)

    http://allesundanderes.blogspot.de/2012/10/heute-im-test-das-kodak-fotobuch.html

  • 06.11.12 -19:21 Uhr

    von: Motte2001

    Hallöle!
    Ich habe das Fotobuch, als Hochzeitsandenken ausprobiert und es ist super geworden. Leider waren wenige ruhige Hintergründe zur Auswahl, so dass es für ein Hochzeitsbuch sehr bunt geworden ist. Aber trotzdem sehr, sehr schön!

  • 06.11.12 -20:44 Uhr

    von: A.K.K.

    Ich habe ein Urlaubs-Bilder-Buch gestaltet und kann mich nur anschließen, dass etwas “ruhigere” Hintergründe fehlten.
    Leider musste die Software teilweise relativ lange laden. Das erschien mir etwas komisch, da mein PC eigentlich schnell ist. Vielleicht habe ich auch einfach zu viele Fotos auf einmal verarbeiten wollen, denn es waren schon sehr viele Seiten im Fotobuch.
    Aufwendig fand ich leider, dass das Positionieren der Fotos sich so in die Länge zieht, weil man so oft klicken muss.

  • 06.11.12 -21:32 Uhr

    von: klipik

    Ich habe ein Urlaubsfotobuch gestaltet, würde aber gerne noch zu anderen Themen Fotobücher gestalten, z. B. Feier, Familie, Natur, Hochzeit. Die Gestaltung des Fotobuches war zeitaufwendig, aber interessant.

  • 07.11.12 -12:45 Uhr

    von: LithiumFlower

    Tiere, vielleicht mit Pfoten im Hintergrund o.ä. :)

  • 07.11.12 -21:33 Uhr

    von: asunny

    ich hatte auch zuerst Reisen gewählt, war jedoch nicht überzeugt und habe dann eigene zusammen gestellt

  • 07.11.12 -21:56 Uhr

    von: Schuhbauer

    Mir sind die Vorlagen alle zu verspielt. Habe die Bilder vollflächig eingebettet. Bei anderen Fotobüchern habe ich meist neutrale Hintergründe eingesetzt.

  • 08.11.12 -10:31 Uhr

    von: JamieLee

    Ich mag die Hintergründe auch nicht. Zu unruhig und kitschig. Wenn ich fotografiere, achte ich darauf dass schon einige Hintergrundbilder für meine Fotobuchproduktion dabei sind. Ansonsten fehlen mir hier eindeutig unifarbende Hintergründe, vielleicht auch mit sanften Farbverläufen. Mit den verspielten Hintergründen sehen die Fotobücher in meinen Augen gleich schon aus, als ob nur Vorlagen zusammengeklickt wurden.

  • 08.11.12 -11:14 Uhr

    von: Schnuppchen

    Ich nehme am liebsten neutrale Hintergrundbilder bzw. Farben, da damit die eigenen Bilder besser zur Geltung kommen.

  • 08.11.12 -13:16 Uhr

    von: Dobbler

    Die meisten Hintergründe sind nicht zu verwenden. Sie sind albern oer hässlich. Habe einen neutralen schwarzen Hintergrund verwendet und eigene Bilder. Schönere hintergründe zum Thema Reise und familie wären wünschenswert.

  • 08.11.12 -17:37 Uhr

    von: Alchemilla

    Ich habe ein Fotobuch zum Thema Zoo erstellt und einen neutralen weißen Hintergrund verwendet, weil mir die Vorlagen von Kodak nicht gefallen haben.
    Schön fände ich Hintergründe mit Pfoten oder Tiermotiven.
    Unifarbene Hintergründe würden mir auch gut gefallen.
    Die Cliparts habe ich komplett weggelassen, da sie mir zu kitschig/kindisch waren und thematisch nicht so gut gepasst haben.
    Hier würde ich mir ebenso mehr Auswahl wünschen.

  • 08.11.12 -22:24 Uhr

    von: lime25

    Ich würde auch das Thema Familie vorschlagen.

  • 09.11.12 -08:11 Uhr

    von: Knautschkommode

    Ich habe den klassischen Style verwendet und dann entsprechende Hintergründe zu den Fotos passend gesucht.

    Das Thema Geburt und Hochzeit gefällt mir auch sehr gut. Dauert wohl bei mir aber noch ein wenig ;-)

    Thema Familie fände ich auch gut, sowie das Thema “Mein Haustier” oder auch “Action”

    Ich habe zum Beispiel beim Horror Festival im Movie Park Bilder geschossen. Leider konnte ich nichts “Gruseliges” finden um die Bilder richtig zur Geltung kommen zu lassen

  • 10.11.12 -09:44 Uhr

    von: hotchi5

    Ich habe das Thema mein Enkel genommen von Geburt an bis jetzt er ist zwei Jahre alt.
    Es ging ganz einfach und als das Fotobuch fertig war sagte er ganz begeistert ein Buch für mich.

    Wir haben das Fotobuch dann seiner Uroma geschenckt die 72 Jahre alt ist und sie hat sich auch riesig gefreut.

  • 11.11.12 -12:29 Uhr

    von: Kerze1

    ja, auch ich bin für das Thema Haustiere.

    Da hätte ich noch mehr zusammen bekommen. :-)

  • 13.11.12 -08:27 Uhr

    von: rentscherl

    Das Thema Kommunion, Taufe, Ftühling, Sommer, Herbst und Winter wäre auch noch nett.

  • 27.11.12 -22:44 Uhr

    von: anjutochka

    Familie, Urlaub, Haustiere, Jahreszeiten, Freunde